Take That Konzert mit Robbie Williams am 8. Juli 2011 in London

take-that-konzert-robbie-williams-london
Die Funken werden übersprühen beim Take That Konzert mit Robbie Williams am 8. Juli 2011 im Wembley Stadion in London

Ist Robbie Williams „Back for good“ bei Take That? Jedenfalls wird er am 8. Juli 2011 das Wembley Stadion in London rocken. Und zwar wieder als Sänger der Musikgruppe Take That . Es gibt kaum noch Karten für das Konzert.

14 Konzerte sind für Großbritannien angekündigt. Auch für Deutschland ist eine Tournee geplant. Die Gerüchteküche hatte lange gekocht, und konkrete Informationen über Konzerte der endlich wiedervereinten legendären Take That Gruppe wurden bisher streng geheim gehalten. Doch nun, kurz vor dem Start der Tournee, wurden die Daten endlich veröffentlicht.

Robbie Williams Trennung von der Gruppe vor 15 Jahren, im Jahr 1995, war für die Fans ein Schock. Wegen der zunehmenden Drogen- und Party-Exzessen war diese Trennung unvermeidlich gewesen, nachdem Robbie nicht bereit war, sich auf die Forderungen der Bandmitglieder einzulassen. Er wollte sein Leben nicht unter Zwang in sein Leben in geordnete Bahnen zu lenken.

Doch nur ein Jahr nach Robbie Williams Ausstieg erklärte die Gruppe Take That auch ihre Auflösung. Ausgerechnet an Robbie Williams Geburtstag, am 13. Februar 1996, erklärte die erfolgreichste englische Boygroup nach nur 6 Jahren ihre Auflösung. Und letztendlich schaffte er auch einen Drogenentzug, ohne den er nach eigenen Aussagen vermutlich nicht überlebt hätte.

Wer hätte gedacht, dass es nach den folgenden heftigen Presse-Schlammschlachten zwischen Robbie Williams und den ehemaligen Band-Mitgliedern wieder eine Versöhnung geben könnte. Doch im vorigen Jahr war es so weit. Take That und Robbie Williams gingen wieder gemeinsam ins Tonstudio, um gemeinsame Aufnahmen zu machen. Die Fans waren begeistert. Die bevorstehenden Konzert-Tourneen sind die Krönung der positiven Entwicklung. Die Fans der berühmten Boyband Take That können es kaum erwarten, die 5 endlich wieder gemeinsam live auf der Bühne zu erleben.

Die Solokarriere von Robbie Williams war nach der Trennung von Take That steil nach oben verlaufen. Mit 8 seiner Alben konnte er in Großbritannien auf Platz 1 der Charts landen. Seine Megahits, wie „Angels“ und „Let Me Entertain You“ machten ihn zum absoluten Superstar. Und zwar nicht nur in Großbritannien.

Am 8. Juli 2011 werden Take That, also Gary Barlow, Robbie Williams, Howard Donald, Jason Orange und Mark Owen ab 16 Uhr im Wembley Stadion auf der Bühne stehen und ihre Fans begeistern.

Stephan Tripp

Foto: Alesia Belaya

Datum: 07.07.2011

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

London
Urlaub: Ferienhaus London oder Ferienwohnung London Urlaub in London
Barking
Unterkunft Barking: Finden Sie ein Ferienhaus Barking, eine Ferienwohnung Barking oder ein Hotel in Barking: Unterkunft für den Urlaub in Barking bei www.london-netz.de
City of London
Urlaub: Ferienhaus City of London oder Ferienwohnung City of London Urlaub in City of London

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Krawalle, Plünderungen und Brände in London
Die Gewalt in London findet kein Ende. Massiver Polizeieinsatz wird gegen die Randalierer eingesetzt, wie Premierminister David Cameron der Presse mitteilte.
Amy Winehouse ist tot
Mit dem Tod der Amy Winehouse findet die Souldiva einen ehrenvollen Platz im Klub 27. Die Welt trauert trotz Alkohol-und Drogenmissbrauch um den Tod der Amy Winehouse.
Take That Konzert mit Robbie Williams am 8. Juli 2011 in London
Am 8. Juli 2011 wird der Wembley Stadion in London gerockt: Robbie Williams steht wieder gemeinsam mit Take That auf der Bühne, um die Fans zu begeistern.